Jahresabschlußwanderung
2019

Wieder ist ein ereignissreiches Wanderjahr zu Ende. Danke an alle, die dabei waren und allen die sich in irgendeiner Art und Weiße an der Organisation und Durchführung beteiligt haben. Sowas muss natürlich gebührend gefeiert werden, und dafür gibt es die Jahresabschlußwanderung.

Ca. 40 Wanderfreunde wurden am Sonntag, 29.12.2019 an der Linde von knackigen Temperaturen um den Gefrierpunkt und herrlichem Sonnenschein begrüßt. Nachdem Wanderführer Otto die Begrüßung und Einweisung zur traditionellen Jahresabschlusswanderung beendet hatte,  wanderten wir an Fladungen vorbei nach Oberfladungen.

Wir ließen Huflar rechts liegen, bevor es den steilen Anstieg zum Heimatblick hochging. Nach kurzer Rast, folgten wir dem Museumsweg weiter nach Frankenheim, um in der "Schweinebucht" einzukehren.

Gut gestärkt ging es in den üblichen Kleingruppen weiter zum Schwarzen Moor, wo wir auf dem "Buchonia" Hillenberg ansteuerten. Nach und nach trafen wir uns in der Schlossbergschänke zum gemeinschaftlichen Ausklang, bevor der individuelle Heimweg angetreten wurde.

"Wir wünschen allen Mitgliedern, Gästen und ihren Familien 

ein gutes und gesundes neues Jahr 2020.

Außerdem noch viele gemeinsame Wanderkilometer."


FRISCH AUF 

info_jahresabschlusswanderung
zurück