Winterwanderung
26.01.20
Nachdem der Gesamtrhönklub das Wanderjahr auf dem Kreuzberg eröffnet hat, gab es auch die erste Wanderung beim Rhönklub Eisgraben.

18 Wanderfreunde und -freundinnen trafen sich bei dichten Nebel und Temparaturen unter Null an der Linde. In Fahrgemeinschafften ging es zur Joopschleife wo wir die Autos abstellten. Hier war auch kein Nebel mehr und so hatten wir sehr gute Voraussetzung für unsere kurze Wanderung. Wir wanderten auf einen ca. 6 Kilometer langen Rundweg, zu den ehemaligen Grenzanlagen der deutsch - deutschen Grenze und zurück zur Sennhütte.
In der Sennhütte stärkten wir uns mit Kaffee und Kuchen bevor es wieder zurück zu den Fahrzeugen ging.
info_winterwanderung_260120
zurück